Erklärung:

Die Süßholzwurzel stammt aus Familie der Hülsenfrüchtler. Süßholz wirkt entzündungshemmend und schleimlösend.

Beispiel:

In der Naturkosmetik wird Süßholz aufgrund seiner wundheilenden Wirkung vor allem zur Pflege entzündlicher und irritierter Haut eingesetzt.

Aus der (echten) Süßholzwurzel wird zudem Lakritze gewonnen. Auch kann man Süßholz zu Tee verarbeiten.